Kaiserstuhl, kleinste Stadt der Schweiz
 
Home / Aktuelles

17.06.2011

Kaiserstuhl, kleinste Stadt der Schweiz

Kaiserstuhl, seit 1279 als Stadt bezeugte, ist heute eine kleine, etwa 450 Einwohner zählende Stadt am Südufer des Rheines. Am Steilhang über dem Fluss liegt die gut erhaltene mittelalterliche Kleinstadt. Der obere Turm, im Volksmund auch Römerturm genannt, erhebt sich über die Weststadt. Ein Aufstieg im Turm lohnt sich. Weit schweift der Blick ins Rheintal. Die Schönheit unserer Gemeinde und die der Stadt Kaiserstuhl kommen hier oben voll zur Geltung. Der Turm ist im Sommer sonntags geöffnet.

Zurück